make me Marilyn – beim Gliss Kur Hair SPA


“Entweder … oder…” Dieser Werbespot von 1995 für Gliss Kur mit Carmen San Martin, die zauberhafte Damen mit den ultra langen glänzenden Haaren, die die Schere zerbricht, ist uralt, die Idee dahinter noch immer präsent: Schönes Haar.

Gliss Kur lud einige Blogger zum Hair Spa ein, um die Haarstruktur analysieren und das Haupthaar pflegen zu lassen. Armin Morbach, Ambassador für Schwarzkopf, war ebenfalls vor Ort und frisierte, bürstete und beriet die Bloggerinnen in Sachen Haare. Ich hatte ein wenig zu laut gesagt, dass ich an dem Tag zu allen Schandtaten bereit sei (außer Schneiden!!!!) und fand mich kurz darauf auf dem Stuhl von Armin Morbach wieder. 40 Haarklemmen später war mein frisch gewaschenes und gepflegtes Haar zu einzelnen Löckchen festgesteckt und kühlte aus. “Aus dir machen wir heute eine Marilyn Monroe!” hieß es.

Eins müsst ihr wissen: Jedes Mal, wenn ich auf Haar- und Makeup Events bin, geschieht folgendes: Entweder, man möchte mir eine fancy Kurzhaarfrisur schneiden, pinken Lippenstift verpassen (ja, das habe ich mittlerweile übernommen, weil “Pink passt so gut zu meinem kühlen Typ”) oder man möchte mich zu Marilyn Monroe schminken und frisieren. Irgendwie scheint da eine Verschwörung im Gange zu sein!

Dennoch habe ich jedes Mal unglaublichen Spaß, wenn ich Haar- und Makeupartisten einfach mal machen lasse. Und warum immer so aussehen, wie man immer aussieht, wenn man auch mal anders aussehen kann?! Oder so…

“Dass du heute alles mitmachst, hättest du nicht zu laut sagen sollen!”, sagt die Stylistin höchst erfreut und dreht mir weiter die Haare auf. Man war übrigens ein wenig erstaunt, dass meine ultra hell blondierten Haare noch ansatzweise lebendig und die Spitzen in Ordnung sind. Pflege ist alles, meine Lieben!!

müde Augen und mit ungewaschenen Haaren

noch immer müde Augen, aber mit gewaschenen Haaren

mit aufgedrehten Haaren, festgesteckt zum Auskühlen

mit fancy Makeup

Armin Morbach bürstet aus und beginnt zu toupieren

es wird toupiert, als gäbe es kein Morgen mehr

Marilyn?? Is that you???

Ich mag es, mich auf Events komplett umstylen zu lassen. Wann bekommt man sonst die Möglichkeit, mal jemand komplett anderes zu sein?

Der Look ist zwar nicht wirklich alltagstauglich, aber für den Spaß und die Fotos war es genial! Und falls jemand massig Volumen in seinen Haaren will, dem empfehle ich diese Technik: Haare auf Lockenstab aufdrehen, heiß zusammenrollen und feststecken, auskühlen lassen und anschließen leicht toupieren. Mit Haarspray fixieren. Ich hatte noch 2 Tage später geniales Volumen!

Weitere Umstylings seht ihr die Tage unter anderem bei kleene Melle , Shias Welt,  Modephonie, Lieb&Teuer, josie loves, Frollein Liebelei, pearls & beauty , la leonella, nie wunschfrei, innen & aussen , Zukkermädchen.

Fashionpuppe Shop

16 Kommentare

  • (will not be published)

  1. stilspielerei

    es bietet sich bei dir aber auch an die Marilyn zu machen, wegen der Haarlänge und dem Platinblond! Ist schon recht verlockend muss ich sagen ^^ also für Friseure und Stylisten. Und vielleicht auch für den ein oder anderen Mann :P

    Liebe Grüße,
    Lisa

    Antworten
  2. Mandy

    Das mit dem Volumen stimmt.Ich mach das auch immer,weil mit Volumen hat man irgendwie immer sofort eine Frisur ohne großartig was machen zu müssen.Das Make-up finde ich auch ziemlich geil,allerdings ohne den roten Lippenstift.Ich mag es wie du immer wieder mutig neue Dinge ausprobierst,so für eine Nachmittag auch sehr lustig.Aber insgesamt macht dich die Frisur eher älter!

    Antworten
  3. kuri

    hihi… das macht dich tatsächlich älter! aber es sieht super genial aus. also für das shooting doch super!
    aber schneide deinen kopf mal aus und setze in auf die fotos für äh… was war das? der “shoeting star” von sarenza oder mirapodo? da hattest du so ein schickes 50s/60s-outfit. das würde super passen!! ;-)

    Antworten
  4. Shia

    Hihi ich bin auf deinen Bildern zu sehen :D
    Hab ganz begeistert zugeschaut was tolles aus deinen Haaren gemacht wurde,mit meiner Frisur war ich ja leider gar nicht zufrieden :/ in echt sahst du noch viel toller aus <3 hoffe wir sehen und bald nochmal und können länger quatschen :)

    Antworten
  5. Vanessa

    Tolles Umstyling – das Ergebnis sieht wirklich schön aus – aber wie du schon sagst: nichts für den Alltag! Liebe Grüße, Vanessa.

    Antworten
  6. B.

    Wow, das Ergebnis ist richtig richtig schön. Dadurch, dass du schwarz-weiß gewählt hast sieht das Foto noch besser aus finde ich!

    Antworten
  7. Sajade

    Wunderschönes Styling. Ja ich kenn das mit dem Marilyn Monroe. Irgendwie assoziiert jeder mit platinblondem Haar diese tolle Frau. :)

    Antworten